Seminar: Die starke Rolle der ezidischen Frau in der Gesellschaft

frau1Unter der Federführung von Frau Hansa Ortac, Merdine Erbek, Sabriya Celik hat der Frauenvorstand der Ezidischen Gemeinde Hessen e.V. ihre Mitgliederinnen zu einem Seminar zum Thema „Die starke Rolle der ezidischen Frau in der Gesellschaft.“ eingeladen. Der Einladung sind über 30 Mitgliederinnen gefolgt. Nach ein einem Impulsvortrag zur aktuellen Situation in Schingal sowie den Aktivitäten der Gemeinde für die ezidischen Flüchtlinge in Nordirak und Türkei wurde das Thema der modernen ezischen Frau in der Diaspora erörtert. Die konstruktiven Diskussionen sowie Anregungen der Gemeindemitgliederinnen haben das Seminar zu einem Erfolg verholfen. Auf Wunsch der Teilnehmerinnen soll das Seminar in regelmäßigen Abständen mit aktuellen bzw. interessanten Themen fortgeführt werden.