Mîr Tahsin Beg wird letzte Ehre erwiesen.

der Am 28. Januar 2019 verstorbene Êzîdische Führer Mîr Tahsin Beg ist nach der offiziellen Trauerfeier in Lehrte bei Hannover am heutigen Dienstag in Erbil International Airport angekommen, wo ihm von Êzîden und vom kurdischen Regionalregierung die letzte Ehre erwiesen wurde.

Im Anschluss wurde er von tausenden Êziden im Trauerzug nach Shexan begleitet, wo er beigesetzt wird.