Delegiertenversammlung des Zentralrats der Eziden

DR. IRFAN ORTAC ALS VORSITZENDER DES ZENTRALRATS BESTÄTIGT

Am Samstag den, 09.02.2019 fand im Bielefelder Rathaus die Wahl des Vorsitzenden des Zentralrats der Eziden in Deutschland, sowie der Beisitzenden statt.

Dr. Irfan Ortac konnte sich bei einer spannenden Wahl gegen Dr. Ali Khalef durchsetzen und wurde somit für die nächsten 2 Jahre in seiner Funktion als Vorsitzenden bestätigt.

Auch die Co-Vorsitzenden stehen mit Abir Ali, Dr. Said Saydo und Dr. Temur Hasanyan fest.

Erweiterter Vorstand:
Mejdin Kurt, Gian Aldonani, Zemfira Dlovani, Nurcan Erkis, Gurbet Dag, Berekat Tas, Fakhreddein Abdo, Salih Choko Saado, Gohdar Al Kaidy
Schriftführer: Elyas Mirza
Kassenwart Ozan Demirli

Zum ersten Mal wurde auch ein religiöser Rat bestehend aus 5 Mitglieder gewählt, sowie Delegationen für die Rechte der Êzîden in den Herkunftsländer Syrien, Irak, Türkei und dem ehem. Sowjetstaaten.

Die Ezidische Gemeinde Hessen e.V freut sich ganz besonders darüber, dass mit Dr. Irfan Ortac der Vorsitzende wieder aus den eigenen Reihen kommt.

Wir wünschen dem Zentralrat der Eziden in Deutschland alles Gute für die nächsten zwei Jahre und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit.